Gäste aus Uganda

  • 0

Gäste aus Uganda

Für diesen Sommer sind drei Schlüsselpersonen aus Uganda nach Deutschland eingeladen. Wer sie erleben möchte, ist herzlich eingeladen zum Missions-Gottesdienst und Freundeskreis-Treffen in die VM28.

So 26.08. in der VM28 in S-Vaihingen
10:00 Uhr Missions-Gottesdienst
17:00 Uhr Freundeskreistreffen Nord-Uganda

Zwischen diesen zwei Veranstaltungen besteht die Möglichkeit bei unserem „Gemeinde-Sommerfest“ im angrenzenden Park mitzumachen. Wir genießen Gemeinschaft, spielen Volleyball, jeder sorgt für sein Vesper oder kauft sich nebenan einen Döner etc. Nähere Infos gerne per Email.

Judith Aboka füllt drei wichtige Positionen bzw. Rollen im Missionskrankenhaus. Sie gibt Supervision für alle Laborabteilungen, wurde zur Personalchefin (engl. „Human Recource Officer“) ernannt und ist durch ihre aktive Rolle im Administrationsteams die rechte Hand von Dr. Pamela geworden. Dr. Pamela, „Medical Superintendent“, also die leitende Ärztin des Missionskrankenhauses in Lira musste ihren Besuch leider absagen; allerdings aus einem guten Grund, sie wird im August hochschwanger sein.

Rev. Stephen Magombe war Gemeindegründer unter einer Volksgruppe die traditionel mit seinem Stamm verfeindet ist. Er hat Gott in lebensgefährlichen Situationen erlebt. Jetzt ist er Vorstandsmitglied, Regionalleiter und Pastor einer boomenden Stadtgemeinde. Gewiss einer der besten ugandischen Prediger.

Rev. Jacob Lochul ist Hauptleiter aller sechs Gemeinden im Gebiet der Ik. Gerade die Bibelschule absolviert, konsolidiert er diese Arbeit, die fast ausschließlich von jungen Leuten getragen wird.
Die Ik stehen ganz unten in der Entwicklung des Landes. Wir unterstützen u.a. den Start zweier Grundschulen in diesem Gebiet.

Weitere Missions-Gottesdienste:

So 16.09.18 – 10:00 Uhr
CZV-Crailsheim
So 23.09.18 – 10:00 Uhr
CZ LIFE S-Büsnau
So 23.09.18 – 16:00 Uhr
NEW LIFE CHURCH Ludwigsburg

Wochentags sind noch Termine offen. Wer sie für eine Gemeindeveranstaltung oder Hauskreis einladen möchte, darf sich gerne melden, am besten per Email.

Durch regelmäßige Einsätze in Uganda entstehen Freundschaften. Unsere zwei Teams “Connect-4-Missions” und die “Medical-Missions-Teams” erleben immer wieder großartige Gastfreundschaft in Uganda. Jetzt sind wir Gastgeber für unsere ugandischen Freunde.


Leave a Reply

Ihre Nachricht an uns
Sie möchten mehr über uns wissen, haben eine Frage oder möchten uns etwas mitteilen? Dann schreiben Sie eine kurze Nachricht.

Herzlich willkommen zum Gottesdienst !